Laserscanning

Laserscanning

 
Multisensorik für taktile Messmaschinen – mit zwei Produkten von Wenzel realisierbar:

Wenzel Shapetracer
Wenzel Shapetracer Der 3D Linienscanner WENZEL Shapetracer macht aus Ihrem Koordinatenmessgerät das ideale Tool zur Erfassung und Bearbeitung von Punktewolken. Er eignet sich optimal für Formen- und Werkzeugbauer, Designer, Modellbauer und alle, die Oberflächen und Konturen physischer Teile erfassen und bearbeiten wollen. Der Shapetracer arbeitet mit einer extrem schnellen Scangeschwindigkeit und einer Genauigkeit von 20 µm.

Wir zeigen den Shapetracer an zwei Systemen in Remscheid – an einer Wenzel LH 87 und an einer Wenzel LH 108 – beides Scanningsysteme mit dem „Standardtastsystem“ SP25.

Wenzel Phoenix
Wenzel Phoenix Der neue optische 3D Sensor PHOENIX erfasst in nur einem Arbeitsgang schnell und berührungsfrei sowohl Geometrieelemente als auch Flächen unterschiedlicher Materialien. Er kann im automatischen Wechsel mit taktilen Sensoren eingesetzt werden, so dass vielfältige Anwendungen in einem einzigen geschlossenen Messsystem erledigt werden. PHOENIX ist das ideale Werkzeug für die Qualitätssicherung, die Serienüberwachung und –analyse.

Typische Einsatzgebiete finden sich beispielsweise in der Automobilindustrie, der Kunststoff- oder der Blechverarbeitung. Hier können selbst zeitaufwändige Kontrollen von Mischmaterialien, wie z. B. Kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff kombiniert mit Alu oder Blech oder auch texturierte Oberflächen schnell und zuverlässig durchgeführt werden.

FOLGEN SIE UNS IM NETZ

Back to Top